Das Erfassen durch Veranstalter selbst ist nicht möglich. Bitte senden Sie Ihre Veranstaltungen an , wir erledigen das gerne für Sie.
 

Dezember 2018

The Gospel People – See the Light-Tour

Zeit: Donnerstag, 20.12.2018, 20:00 Uhr
Ort: SAL Saal am Linda­platz
Konzert
'Havin' a good time' heisst es wieder, wenn ‘The Gospel People‘ auf grosse Europa-Tour gehen. Vom 14. Dezember 2018 bis zum 13. Januar 2019 sind die sieben Vollblut-Musiker aus Harlem in Europa unterwegs, um das Publikum mit ihrer musikalischen Vielseitigkeit und packenden Bühnen-Performance mitzureissen. Das rund zweistündige Programm erstreckt sich von Liedern aus dem traditionellen „Black Gospel“ aus Amerika über den von Jazz und Soul inspirierten Gospel bis hin zum aktuellen „contemporary“ Gospel mit seinen Rock- Pop- und Rap-Elementen.

Tickets:
Bei den Poststellen in Schaan, Vaduz und Eschen und online unter:
www.ticketcorner.ch

Stephanskonzert der Harmoniemusik

Zeit: Mittwoch, 26.12.2018, 19:00 Uhr
Ort: SAL Saal am Linda­platz
Konzert
Veranstalter: Harmoniemusik Schaan
Das traditionelle Stephanskonzert am 26. Dezember ist der musikalische Höhepunkt und bildet den Abschluss eines sehr intensiven Vereinsjahres der Harmoniemusik Schaan.

Mit dem Konzert am Stephanstag gibt die HMS der Bevölkerung ein musikalisches Dankeschön zurück. Das rund 45-köpfige Ensemble hat unter der Leitung des Dirigenten Martin Meier ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm vorbereitet.

Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr im SAL, Türöffnung ist um 18.00 Uhr und der Eintritt ist frei. Wie schon die Jahre zuvor, hat die HMS auch heuer wieder eine Festwirtschaft eingerichtet, die im Anschluss an das Konzert im kleinen Saal ihren Betrieb aufnehmen wird. Dort können Sie gemeinsam mit den Musikantinnen und Musikanten den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Die Harmoniemusik Schaan freut sich auf Ihren Besuch und auf einen stimmungsvollen Konzertabend kurz vor dem Jahreswechsel.

Weitere Informationen unter www.hmschaan.li

Aktion "I wünsch miar..."

Zeit: Donnerstag, 27.12.2018, 08:00 Uhr - 06.01.2019 18:00
Ort: Lindaplatz
Diverses
27. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019, beim "Stall" auf dem Lindaplatz.
Auf dem Schaaner Lindaplatz findet vom 27. Dezember bis 6. Januar zum dritten Mal diese Aktion statt, bei welcher man seine guten Wünsche mit anderen Menschen teilen kann. Auf die beim «Stall am Lindaplatz» bereitliegenden Zettel können gute Gedanken oder Wünsche geschrieben und an die Stallwand geheftet werden.

Mit dieser Aktion der Kulturkommission Schaan soll in einer Zeit, in der es scheinbar immer mehr um das Materielle geht, ein Zeichen der Solidarität und der Menschlichkeit gesetzt werden.

Am Sonntag, 6. Januar 2019, ab 17.00 Uhr, werden dann alle Wunschzettel ins Feuer geworfen und mit dem aufsteigenden Rauch in die Welt hinaus geschickt.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, an der Aktion und der Schlussveranstaltung am 6. Januar 2019 teilzunehmen.

Januar 2019

Bodan Art Orchestra - Jazzkonzert

Zeit: Freitag, 11.1.2019, 20:00 Uhr
Ort: SAL Saal am Linda­platz
Konzert
Juellz - tell us a story!
«Zeitreisen sind möglich, also kommt mit! Legt die Geschichtsbücher beiseite und hört einfach zu». Mit diesen Worten fordert uns Juellz, alias Julian Schöb auf, ihn auf einer Reise durch die Geschichte des Hip-Hop, des Sprechgesangs und der Lyrik zu begleiten. Der junge «Emcee» aus Arbon, in diesem Programm begleitet von der Sängerin Nathalie Maerten und ihrer bewundernswerten Stimmakrobatik, hat eine klare Botschaft. Aufforderung und zugleich Herausforderung! Das Bodan Art Orchestra folgt ihr und erforscht in einem musikalisch-lyrischen Dialog gegensätzliche Inhalte, sucht nach gemeinsamen Wurzeln und Ursprüngen. Zwei Welten, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein können, prallen hier aufeinander und lassen eine ganz neue, sinnlich fassbare Sprache entstehen.

Das 2010 gegründete Bodan Art Orchestra bestehend aus 18 hochkarätigen Berufsmusikern, Komponisten und Arrangeuren aus drei Ländern rund um den Bodensee (CH, D, A) steht neu unter der Leitung des St. Galler Posaunisten Gilbert Tinner, der sich in der Schweizer Jazzlandschaft in vielerlei Hinsicht einen Namen gemacht hat. Das Art Orchester, das mit dem hier vorgestellten Programm bereits seine zehnte Tournee mit insgesamt sechs Konzerten bestreitet, ist bekannt für seine Wagnisse in Richtung immer wieder neue künstlerische Herausforderungen. Als Composer’s Plattform bietet es den Mitgliedern des Ensembles, aber auch externen Künstlern die Möglichkeit, eigene Kompositionen und Arrangements in einer jährlich stattfindenden Uraufführungstournee zu präsentieren.

Auch Juellz schreibt seit zehn Jahren seine eigene Musik, hat drei Alben veröffentlicht und arbeitet mit zahlreichen internationalen Künstlern wie Sadat X von Brand Nubian, Torae und Big Pooh von Little Brother zusammen. Ausserdem war er Mitglied einer amerikanischen Hip-Hop Kombo auf dessen Label auch sein letztes Album "employee of art" erschien. Seit einem Jahr gründete er mit Kenny Frei eine Band, mit der sie unter demselben Namen regelmässig auftreten.

Das Bodan Art Orchestra freut sich auf ein äusserst spannendes Programm, das Sie als Kunst-Liebhaber nicht verpassen sollten!

Weitere Informationen unter: www.bodanartorchestra.ch

Vorverkauf: www.ticketino.ch und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.