Vermögen und Erwerb

Die­ser Steu­er un­ter­lie­gen ins­be­son­de­re die na­tür­li­chen Per­so­nen mit Wohn­sitz in Scha­an sowie die­je­ni­gen Per­so­nen, die sich zur Aus­übung einer Er­werbs­tä­tig­keit in Scha­an auf­hal­ten. Ein­mal jähr­lich ist jeder steu­er­pflich­ti­ge Ein­woh­ner ver­pflich­tet, Aus­kunft über sein Ver­mö­gen und sein Ein­kom­men zu geben. 

 

Die Steu­er­sät­ze wer­den jedes Jahr vom Liecht. Land­tag fest­ge­legt. Zu der so­ge­nann­ten Lan­des­steu­er wird die Ge­mein­de­steu­er mit dem Ge­mein­de­steu­er­zu­schlag hin­zu­ge­rech­net. Die­ser be­trägt ak­tu­ell in Scha­an 150%.